Schlüsselübergabe der Polizeiinspektion MOL



Rund 150 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung sowie Bau und Medien hatten die Strausberger Wohnungsbaugesellschaft mbH und die Stadtwerke Strausberg GmbH zur Schlüsselübergabe am 31.03.2017 geladen.

Für den musikalischen Rahmen sorgt die Combo des Landespolizeiorchesters Brandenburg unter der Leitung von Stefan Schätzke.
Der Neubau ist ein gemeinsames Projekt der beiden städtischen Gesellschaften. Die Strausberger Wohnungsbaugesellschaft mbH sorgt für das Gebäude und die Stadtwerke Strausberg GmbH für die Betriebseinrichtung – von A wie Audiotechnik bis Z wie Zaun.
Die Vertragsverhandlungen mit dem Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen (BLB) als Vertreter des Landes Brandenburg begannen im Frühjahr 2014. Am 03.09.2014 wurde der Vertrag unterzeichnet.

Mit Fertigstellung der Genehmigungsplanung wurde am 17.04.2015 der Bauantrag beim Bauordnungsamt MOL gestellt, am 23.07.2015 wurde die Genehmigung erteilt.

Die Baustelleneinrichtung begann Anfang August 2015, nachdem in Zusammenarbeit mit der Naturschutzbehörde die Zauneidechsen erfolgreich in ein Habitat im Norden des Grundstücks umgesiedelt werden konnten.

Am 04.09.2015 wurde der Grundstein gelegt.

Seitdem schritt der Bau planmäßig voran.

Bereits am 08.04.2016 wurde unter großer Anteilnahme aus Politik und Wirtschaft das Richtfest gefeiert.

Videobeitrag



  Mehr dazu ...
« Zurück