Richtfest für Lindenprommenade 9



29 neue 2-4 Zimmer Wohnungen entstehen

Nachdem am 13. Juli 2017 der Grundstein für die 29 Wohnungen in der Strausberger Lindenprommenade gelegt wurde konnten die Bauherren am heutigen 27. April 2018 zum Richtfest laden. Neben den Bauarbeitern kamen Vertreter aus Politik und Wirtschaft um mit anzustoßen.

Die Wohnungen werden zwischen 59 und 100 Quadratmeter Wohnfläche haben und verfügen über einen Balkon oder/und Terrassen aber auch über Fußbodenheizung und sind auch mittels Aufzügen zu erreichen. Zur Wohnungsübergabe im September 2018 ist auch die Fertigstellung der Außenanlagen mit Sitzplätzen und Quartiersplatz und natürlich auch der PKW-Stellplätze geplant.

Die Energieversorgung der Lindenprommenade 9 - 13 ist über ein Blockheizkraftwerk mit Unterstützung durch zwei Gas-Brennwertgeräte geplant. Dies ermöglicht eine Stromversorgung über Mieterstrommodell für die Häuser LP 9-13 anzubieten. Der Strom wird direkt vor Ort erzeugt und kann ohne Nutzung des Stromnetzes zur allgemeinen Versorgung direkt an den Mieter geleitet werden. Daraus ergibt sich Preisvorteil bei Vertragsabschluß mit den Strausberger Stadtwerken.

Weitere Infos zur Vermietung 03341 / 345 220 oder 345 226 oder 345 227.



  Mehr dazu ...
« Zurück